Blick hinter die Klostermauern von Kloster Langwaden | Neujahrskonzert 2023

Wir möchten Sie ins Kloster Langwaden einladen. Am Samstag, den 04. Februar 2023 (15.00 Uhr) wollen wir einen Blick hinter die Klostermauern von Kloster Langwaden werfen. In einer 1 ½ stündigen Führung wird uns sowohl Pater Prior als auch der Geschäftsführer des Klosters, Herr Alois Seimetz, die Außenanlagen und Teile des Klostergebäudes näherbringen. Dabei erfahren Sie u. a. Wissenswertes über die Geschichte des Klosters und das heutige Leben der Mönche.

 

Um 17.00 Uhr laden wir alle Mitglieder zum Neujahrskonzert im Stefanssaal mit den Gospelfriends aus Wevelinghofen ein, die uns in ihrem 1 ½ stündigen Konzert eine positive Botschaft auf das neue Jahr senden! Seit 1995 erfreut die Gruppe unter Leitung von Karl-Georg Brumm nicht nur in Grevenbroich die Zuhörer. Wir freuen uns sehr, dass wir die Gopelfriends für uns gewinnen konnten. In der Pause möchten wir mit Ihnen auf das Jahr 2023 anstoßen.

 

Mehr über das Kloster Langwaden erfahren Sie hier

 

Samstag, 04. Februar 2023

Das Programm für den Blick hinter die Klostermauern und/oder das Neujahrskonzert mit den Gospelfriends ist wie folgt geplant:

 

• Blick hinter die Klostermauern sowie

• Neujahrskonzert „Gospelfriends“ im Stefanssaal mit Umtrunk

am 04. Februar 2023, Beginn 15.00 Uhr, Kloster Langwaden 1, 41516 Grevenbroich

15.00 Uhr: Blick hinter die Klostermauern (maximale Teilnehmerzahl 60 Personen), 1 ½ stündige Führung durch Pater Prior und Herrn Alois Seimetz
17.00 Uhr: Konzert mit den „Gospelfriends“ im Stefanssaal sowie Umtrunk auf das Jahr 2023

Kosten: € 20,00 pro Person
 —————————————————————————————————————————–

Oder alternativ NUR 

• Neujahrskonzert „Gospelfriends“ im Stefanssaal mit Umtrunk

am 04. Februar 2023, Beginn 17:00 Uhr, Kloster Langwaden 1, 41516 Grevenbroich

17.00 Uhr Konzert mit den „Gospelfriends“ im Stefanssaal sowie Umtrunk auf das Jahr 2023

Kosten: € 15,00 pro Person

 

Es gelten die zum Zeitpunkt gültigen Corona Regeln!

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

 

=> Anmeldeformular „Blick hinter die Klostermauern und/oder Neujahrskonzert“ als PDF

 

Sie können sich auch hier direkt und bequem online anmelden

 

    Ich / wir melde(n) mich / uns verbindlich für
    • Blick hinter die Klostermauern sowie
    • Neujahrskonzert „Gospelfriends“ im Stefanssaal mit Umtrunk
    am 04. Februar 2023, Beginn 15.00 Uhr, Kloster Langwarden 1, 41516 Grevenbroich, an.
    15.00 Uhr Blick hinter die Klostermauern (maximale Teilnehmerzahl 60 Personen)
    1 ½ stündige Führung durch Pater Prior und Herrn Alois Seimetz
    17.00 Uhr Konzert mit den „Gospelfriends“ im Stefanssaal
    sowie Umtrunk auf das Jahr 2023

    Kosten: € 20,00 pro Person

    Hinweis: Es gelten die zum Zeitpunkt gültigen Corona Regeln.

    -----------------------------------------------------------------------------

    Oder alternativ NUR

    Ich / wir melde(n) mich / uns verbindlich für
    • Neujahrskonzert „Gospelfriends“ im Stefanssaal mit Umtrunk
    am 04. Februar 2023, Beginn 17:00 Uhr, Kloster Langwarden 1, 41516 Grevenbroich, an.
    17.00 Uhr Konzert mit den „Gospelfriends“ im Stefanssaal
    sowie Umtrunk auf das Jahr 2023

    Kosten: € 15,00 pro Person

    Bitte hier den Gesamtbetrag eintragen.

    Den Gesamtbetrag überweise ich auf das Konto des Kunstvereins Grevenbroich e.V.
    IBAN DE35 3055 0000 0059 1265 40 | BIC WELADEDNXXX | Sparkasse Neuss
    Verwendungszweck: „Veranstaltung 04. Februar 2023“

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

     

     

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen