Ein Tag in Köln – zwei Museen – ein Kirchenbesuch und Mittagspause im Brauhaus

Die Kunsthistorikerin, Frau Jüsten-Mertens, wird uns in Köln empfangen und über den Tag begleiten.
Wir beginnen im Museum Schnütgen, in dem regelmäßig herausragende Kunstwerke aus allen Bereichen zusammengestellt sind. Das Museum wurde vom Domvikar Alexander Schnütgen um 1875 neu geordnet. Zurzeit beherbergt es unter anderem Werke des Samson-Meisters, Skulpturen der Romanik im Rheinland. Gleichzeitig können wir uns über Ausstellungen im Rautenstrauch-Joest-Museum am selben Ort informieren.
Die romanische Cäcilienkirche ist Herzstück und architektonischer Höhepunkt des Museums Schnütgen. Die stimmungsvolle Kirche mit besonders harmonischen Raumproportionen verleiht den darin ausgestellten Kunstwerken eine außergewöhnliche ästhetische Präsenz.
Sind Sie mit uns gespannt auf die angebotenen Führungen mit kleiner Verschnaufpause zwischendurch. 

> Hier erfahren Sie mehr über das Musem Schnütgen

> und hier über das Rautenstrauch-Joest-Museum

Nachdem wir den Vormittag verbracht haben, gönnen wir uns eine ausgiebige Mittagspause in dem benachbarten Brauhaus „Malzmühle“.

Danach besuchen wir St. Maria im Kapitol | Treffpunkt: 14.45 Uhr | Beginn der Führung: 15.00 Uhr.
Sie ist die größte der romanischen Kirchen Kölns und als erste Drei-Konchen-Kirche architektonisch eine Sensation. Zu den bedeutendsten mittelalterlichen Kunstwerken in Köln zählen die Türflügel von St. Maria im Kapitol. Diese und andere Schätze wollen wir gemeinsam, unter Führung von Frau Jüsten-Mertens, besichtigen. Sie werden begeistert sein.

 

Samstag, 13. Oktober 2018 

09.50 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Grevenbroich
10.02 Uhr | Abfahrt des Zuges nach Köln
11.00 bis 13.00 Uhr | zwei Museumsbesuche mit Führung
13.15 bis 14.30 Uhr | Mittagspause in der „Malzmühle“
14.45 Uhr | Treffpunkt nach Absprache
15.00 bis 16.00 Uhr | Führung St. Maria im Kapitol

Kostenbeitrag – Eintritt und Kosten für die beide Führungen | 20 € p/Person
Nicht eingeschlossen: Zugfahrt nach Köln und zurück sowie die Kosten der Mittagspause in der „Malzmühle“

> Anmeldeformular als PDF

 

Sie können sich auch hier direkt und bequem online anmelden:

Ich / wir melde(n) mich / uns verbindlich für den "Tag in Köln"
am Samstag, 13. Oktober 2018, an. Kostenbeitrag € 20 p/Perserson.
Bitte hier den Gesamtbetrag eintragen.

Den Gesamtbetrag überweise ich auf das Konto des Kunstvereins Grevenbroich e.V.
IBAN DE35 3055 0000 0059 1265 40 | BIC WELADEDNXXX | Sparkasse Neuss
Verwendungszweck: „Köln 13.10.18“

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen